Dauner-Handball - Wir leben Handball

A+ A A-

Vorschau 1. Mannschaft (05.11.2017)

Sonntag, 05.11.2017

SV Urmitz - TuS 05 Daun

Anwurf: 17:00 Uhr

Ausgangslage: Souverän scheint der SV Urmitz durch diese Saison zu eilen und ist auf dem besten Wege, sich vorzeitig vom Rest der Liga absetzen zu können. Vor der Saison hat sich Urmitz erheblich verstärken können und stellt das bislang auch unter Beweis.

 

Personal: Daniel Eich wird fehlen, ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Rückraumspieler Melvin Wheaton, der sich mit einer Ellenbogenverletzung plagt.

 

Prognose: „Mannschaften aus dem unteren Tabellenfeld haben bislang gegen Urmitz durchaus gezeigt, dass sie über Strecken des Spiels mithalten können. Uns hat Urmitz, allerdings noch vor den vielen Verstärkungen, eigentlich immer gelegen. Wir treten dort ohne jeden Druck an und können abwarten, wie sich das Spiel entwickelt. Die Gastgeber sind haushoher Favorit, für uns werden die Trauben dort hoch hängen“, ahnt Dauns Trainer Markus Willems.

 

 

Bewerte diesen Artikel
(0 Stimmen)

Hinterlasse einen Kommentar

Achten Sie darauf, die mit (*) versehenen Felder sind zwingend erforderlich. HTML-Code ist nicht erlaubt.

nach Oben

1. Mannschaft