Dauner-Handball - Wir leben Handball

A+ A A-

Vorschau Frauen (09.12.2017)

Samstag, 09.12.2017
TuS 05 Daun - TV Bassenheim II

Anwurf: 17:15 Uhr

Ausgangslage: Zum letzten Heimspiel 2017 erwartet der Aufsteiger die zweite Mannschaft aus Bassenheim. Es bleibt die Frage, wer bei der Reserve der Oberligamannschaft auflaufen wird.

 

Personal: „Dachte ich vor 2 Wochen noch, dass wir langsam wieder vollzählig werden hat sich die nächste Spielerin verletzt. Fehlen werden Vera Merten, Lisa Jehnen und Svenja Dausend, die aber das Training wiederaufgenommen hat“, verrät Trainer Lukas Illigen. Antje Fritz steht wieder zur Verfügung.

 

Prognose: „Wir sind wie in fast jedem Spiel diese Saison der Außenseiter. Bassenheim konnte diese Saison noch kein Auswärtsspiel gewinnen, darin könnte unsere Chance liegen. Der Gegner ist für uns eine unbekannte Größe, wird wohl in Christina Ring ihre stärkste Spielerin haben, die wir in den Griff bekommen müssen, dabei aber auch den Rest der Mannschaft nicht unterschätzen dürfen. Wir müssen es endlich schaffen eine konstante Leistung über 60 Minuten hinzubekommen, vor allem im Angriff müssen wir jede Chance die sich bietet zu nutzen“, fordert der TuS Coach.

 

Bewerte diesen Artikel
(0 Stimmen)

Hinterlasse einen Kommentar

Achten Sie darauf, die mit (*) versehenen Felder sind zwingend erforderlich. HTML-Code ist nicht erlaubt.

nach Oben

1. Mannschaft